Unser Produkt: WorkHeld

Digitalisieren Sie mit WorkHeld zeitaufwendige Produktions-, Service- und Montageprozesse.

Fragen Sie Informationen ab und dokumentieren Sie, während Sie noch mit der Problemlösung beschäftigt sind.

Unser Team

Das TeamTablets besteht aus ambitionierten Entwicklern und digitalen Strategen, die in flachen Hierarchien an der Erstellung von WorkHeld arbeiten, einer Workforce Management Software, die die Effizienz von Produktions-, Montage- und Serviceprozessen erhöht.

Benjamin Schwärzler, MSc

CEO

Christine Geier, MBA

COO

Stefan Stift, Msc

Development Team Lead

DI Andreas Kuntner

Developer

Mag. Joerg Christoph Mathis, BA

Customer Success Manager

Adnan Pecenkovic, BSc

Developer

Milan Henkrich

Developer

Gordon Meiczman

Developer

Unser Know-How

Der Expertendialog für die Zukunft der Industrie. Und vielleicht noch etwas mehr.

Zeit sparen mit smarter Zeiterfassung

Durch die intelligent Zeiterfassung in WorkHeld dokumentieren Sie Arbeits- und Reisezeiten so schnell und genau wie nie zuvor und behalten einen detaillierten Überblick zum Wochenpensum der Mitarbeiter und wann welche Tätigkeiten wie lange durchgeführt wurden. Erfassen…

Ihre neue WorkHeld Version 6.0

Die neue Version der WorkHeld Web App enthält eine komplett überarbeitete Benutzeroberfläche, die vor allem die Arbeitsvorbereitung schneller und intuitiver macht. Benutzeroberfläche Die Benutzeroberfläche der neuen WorkHeld Web App Version wurde komplett überarbeitet und vereinheitlicht,…

WorkHeld Up Close: Anlagenmanagement

. Über das Anlagenmanagement in WorkHeld können Sie Anlagen direkt an Arbeitsaufträge sowie einzelnen Arbeitsschritte anfügen und die Techniker erhalten zeitgleich detaillierte Informationen. Wartungs- und Servicearbeiten an der Anlage werden dokumentiert und automatisch in die…

Field Service Management 4.0 und industrial IoT

Field Service Management oder Instandhaltungsmanagement ist nichts Neues. Schon seit Jahrzehnten werden Modelle untersucht um die Techniker im Außendienst möglichst effizient einzusetzen. Jetzt gibt es jedoch neue Möglichkeiten. Angetrieben durch das industrielle Internet der Dinge…

Die wichtigsten Kennzahlen für den technischen Außendienst

Die Digitalisierung hat die Messbarkeit von Maschineneinsätzen und Betriebsabläufen in Industrieunternehmen deutlich gesteigert. Durch den Einsatz von IoT-Technologien ist die vorausschauende Wartung möglich geworden und mit einer Field Service Management Lösung (FSM) wird die Quantifizierung…

Die drei wertvollsten Anwendungsfälle für mobile Anwendungen im Außendienst

Es gibt keine richtige Antwort auf die Frage, wie man eine Außendienstorganisation am besten digital umgestalten soll. Im Hinblick auf mobile Anwendungen gibt es jedoch drei Anwendungsfälle, die sich als gewinnbringend erwiesen haben. Diese stehen in direktem Zusammenhang mit den wichtigsten KPIs von Außendienstorganisationen: Kundenzufriedenheit, First Time Fix Rate, Einhaltung des Service-Level-Agreement, Routing-Effizienz und Auslastung der Außendiensttechniker.

Instandhaltung und Service – Was ist der Unterschied?

Die Begriffe Instandhaltung und Service fallen ständig in der Industrie. Aber was ist eigentlich der Unterschied? Gibt es überhaupt einen? Fest steht bei beiden Begriffen handelt es sich um die Wartung von Maschinen. Kurz gesagt…